Lüftungskanal CradleVent

KE Fibertec entwickelt und vertreibt textile Lüftungssysteme zur zugfreien Luftverteilung für verschiedene Räume und Anwendungen. Es ist der weltweit erste Cradle to Cradle zertifizierte Lüftungskanal! Faserkanäle bieten Vorteile wie zugfreie, gleichmäßig verteilte Luft, reduzierte Installationskosten und leichte Strukturen mit geringer bis gar keiner Belastbarkeit. Die Kanäle werden in zahlreichen Anwendungsbereichen eingesetzt, darunter Büroräume, Industrieanlagen, Labors, Anlagen der Lebensmittelindustrie und Sportkomplexe.

“Seitdem unser Produkt zertifiziert wurde, wird es von der Architekturgemeinschaft als ein überlegenes Produkt anerkannt.”

(2017 - bis heute)

EPEA Services

  • Wissenschaftliche Betreuung beim Ausschluss von problematischen Substanzen

Cradle to Cradle Certified™ Zertifizierung auf Bronze-Niveau

Vorteile

  • Inhaltsstoffe sind positiv definiert und zum Recyclen optimiert
  • Industrieabfälle werden zur Rohstoffquelle
  • Produziert mit erneuerbaren Energien
  • Effiziente, gleichmäßige und zugfreie Verteilung von Frischluft

 

 

PDF zur KE Fibertec Studie

Moringa

Unter dem Namen „Moringa" entsteht in der Hamburger HafenCity nicht nur das gesündeste Hochhaus der…

Venlo City Hall

Der Entwurf des Rathauses von Venlo ist ein herausragendes Beispiel für die Anwendung der…

The Cradle

Das von den HPP Architekten entworfene Holz-Hybridgebäude "The Cradle" zeigt, wie Architektur die…

Alle Referenzen