Fahrradschläuche und Reifen

Die Geschichte der Schwalbe-Reifen begann 1973. Bis zu diesem Zeitpunkt waren Fahrradreifen kaum ein Qualitätsprodukt. Das wollte Ralf Bohle, der Gründer von Schwalbe, ändern. Er spezialisierte sich ausschließlich auf Fahrradreifen. Seitdem steht Schwalbe für zahlreiche Innovationen, wie die Marathon-Serie, die Neuentwicklung der Ballonreifenausstattung, die Erfindung des Flat-less®-Reifens, die Weiterentwicklung der Tubeless-Technologie und diversen weiteren Produkten.

(2013 - bis heute)

EPEA Services

  • Identifizierung problematischer Substanzen
  • Wissenschaftliche Betreuung beim Ersatz von problematischen Substanzen
  • Forschung an modernen und zukünftigen Materialien und Recyclingoptionen
  • Forschung für neue Produktideen
  • Vernetzung entlang der gesamten Lieferkette

Vorteile

  • Materialoptimierung
  • Butyl-Schläuche sind zu 100 % wiederverwertbar
  • Verwendung von 20 % recyceltem Butylkautschuk in neuen Schläuchen spart 80 % Energie
  • Kostenloses Rücknahmesystem mit steigender Recyclingquote eingeführt
  • Entwicklung der vollständigen Kreislaufkapazität

 

PDF zum Schlauchrecycling

Pa-X-ell

Das Forschungsprojekt Pa-X-ell2 geht mit einem Verbund von acht Projektpartnern in seine nächste…

DSM

Matratzen sind aufgrund ihrer komplexen Kombination von miteinander verklebten Materialien einer der…

ZF

ZF ist ein weltweit tätiges Technologieunternehmen und liefert Systeme für Pkw, Nutzfahrzeuge und…

Alle Referenzen