Vitality Cascade Flex

Whitecroft Lighting erfährt mit der Einführung der "Cascade Flex Vitality" - eine der weltweit ersten Einbauleuchten mit dem Cradle to Cradle Certified™ Zertifikat auf Bronze-Level - steigendes Interesse für ihre Circular Economy-Strategie. Der in Manchester ansässige Hersteller von Beleuchtungskörpern hat in diesem Zusammenhang seine neue Circular Economy-Plattform vorgestellt. Unterstützt durch EPEA treibt das Unternehmen Nachhaltigkeit als Innovationschance voran, um die Materialqualität der Leuchten über ihre gesamte Lebensdauer hoch zu halten – wie etwa durch Reparatur, Wiederaufbereitung, Wiederverwendung und die Rückgewinnung der Materialien.   

„Dies ist der Beginn eines neuen, nachhaltigeren Geschäftsmodells. Die Entwicklung hin zu kreislauffähigen Lösungen wird direkte Auswirkungen auf die gesamte Beleuchtungsindustrie in Großbritannien haben.” Matt Paskin, Design Director at Whitecroft Lighting.  

Zirkuläres Produktdesign allein reicht dabei jedoch nicht aus. Es benötigt Partnerschaften, bspw. für neue Dienstleistungen rund um das Produkt, um gemeinsam Lösungen zu entwickeln und somit Teil der Lösung zu sein.

(2019 - bis heute)

EPEA Services

Vorteile

  • Inhaltsstoffe sind positiv definiert und für das Recycling optimiert
  • Bereitstellung einer zirkulären Lösung im Bausektor sowohl für Bestandsoptimierungen als auch für Neubauprojekte.
  • Möglichkeit, längerfristige und nachhaltigere Partnerschaften rund um Beleuchtungslösungen aufzubauen

 

 

Whitecroft Vitality