AquaMinderals B.V erhält Cradle to Cradle Goldzertifikat!



Vor kurzem ereignete sich ein besonderer Moment in Utrecht - AquaMinderals B.V erhält das Cradle to Cradle Goldzertifikat! Vor zehn Jahren startete Desso mit Hilfe von EPEA Benelux mit AquaMinerals B.V. ein Verfahren zur Verarbeitung von Kalkgranulat aus der Trinkwassergewinnung in Cradle to Cradle Teppichen.

Vor kurzem ereignete sich ein besonderer Moment in Utrecht - AquaMinderals B.V erhält das Cradle to Cradle Goldzertifikat!

Vor zehn Jahren startete Desso mit Hilfe von EPEA Benelux mit AquaMinerals B.V. (damals Reststoffe Union) ein Verfahren zur Verarbeitung von Kalkgranulat aus der Trinkwassergewinnung in Cradle to Cradle Teppichen. Der Trick bestand darin, das Sandkorn als Anstiftmaterial durch Calcit zu ersetzen. Diese Substanz ist weniger hart und daher industriell leichter zu verarbeiten.

Dieser Pionierarbeit ist einer der Gründe, weshalb seit kurzem alle niederländischen Trinkwasserunternehmen, sowie die De Watergroep in Belgien, Lieferanten von recyceltem Cradle to Cradle zertifizierten Goldkalkgranulat für alle Arten von Anwendungen sind!

Darüber hinaus gab das Unternehmen Mosa. Tiles. bekannt, dass das Kalkgranulat kürzlich erfolgreich bei der Herstellung ihrer Cradle to Cradle Keramikfliesen eingesetzt worden sind.

Starkes Beispiel aus allen beteiligten Unternehmen!
Herzlichen Glückwunsch an alle, die sich darum bemüht haben!